Manuela de Buhr   

  Heilschreiberin        *        Seelen-Öffnerin        *        Herz-Öffnerin          *          Energie-Kanal 

Blog

Nicht alles, was du fühlst, ist deins - Erwecke die Amazone in dir

Gepostet am 30. März 2017 um 11:50

Was fühlst du? Was lastet auf deinen Schultern? Ist das alles deins? Hast du das Gefühl, manche Menschen kosten dich Kraft, Energie? Setzt du klare Grenzen? Sage STOPP !! Bringe die Amazone in dir, tief aus deinem Bauch, deinem Innen, ans Licht. Bringe sie in dein Leben zurück. Sprich für dich, setzte Grenzen, schütze dich, hole dir das zurück was DIR gehört. Gib alles zurück, was du für Andere trägst, mehr oder weniger freiwillig. Auch das, was du dir einfach genommen hast.

Wir alle kennen die Situationen im Leben, die uns so viel Kraft kosten. Wie oft schaffen wir es nicht, nein zu sagen. Auch ich spüre im Leben immer wieder die Übergriffigkeit anderer Menschen. Und diesmal ist bei mir etwas ganz besonderes geschehen. Die Amazone in mir ist erwacht. Die Amazone in mir weiß, was mir gut tut. Die Amazone in mir behauptet sich kraftvoll und bestimmt. die Amazone in mir ist ein verschüttet gewesener Teil von mir, den ich wieder zum Leben "erwecken" durfte.

Was war passiert. Es ging mir immer schlechter. Meine Gefühle, ein Chaos. Viel Traurigkeit. Ich hatte keinen Elan mehr, energetisch zu tun. Hatte keine Lust auf irgendwas. Treffen mit Freundinnen, ausgehen... irgendwie hing ich in den Seilen. Naja, diese Phasen kennt man ja schon. Hatte ich bereits des Öfteren und wie ich es gelernt habe, bin ich auch diesmal damit verfahren. Alles was kommt fühlen, hochkommen lassen, anschauen, gehen lassen, transformieren. Aber irgendwie wurde es nicht besser. Ich fühlte mich wie ein Wasserball ohne Luft. Ich hätte nur schlafen können, völlig kraftlos. Das ging jetzt zum Schluss in der Intensität ungefähr 3 Wochen lang. Mit Sicherheit auch vorher schon, aber in den letzten 3 Wochen habe ich bewusst gemerkt, dass etwas nicht stimmt.

Und dann, Gestern Morgen, während ich meine Morgeneinstimmung gemacht habe, kam der Impuls, die Info aus der Geistigen Welt. Das ist alles nicht meins! Okay, und dann fing ich an zu sprechen, Worte aus dem Jetzt, so wie sie entstanden sind. Inhaltlich habe ich gesprochen, dass alles was mir gehört, meine Liebe, meine Energie, meine Emotionen, mein Lebenswille, mein Elan, meine Lebensfreude, meine Gaben, meine Fähigkeiten zu mir zurückkommen. Egal, ob ich sie freiwillig oder unfreiwillig abgegeben hatte. Und alles bei mir, was Anderen gehört, habe ich zurückgeschickt zum Besitzer. Päckchen, Pakete, Sorgen, Gefühle, Emotionen.... alles, was man bei mir abgeladen hat.

Und während ich das gemacht habe, kam plötzlich tief aus meinem Bauch so ein hammer Gefühl. So ein WOW, Schluss damit! Das hört SOFORT auf! Ich habe meins und kein Mensch hat das Recht, mich, meine Gefühle, meine Energie und meine Fähigkeiten zu nutzen oder zu benutzen. Ende. Aus. Ein inneres "Auf den Tisch hauen". Ein inneres Aufrichten. Es fühlte sich so gut an. Und endlich, da war ich wieder. Ich, meine Gefühle, meine Positivität, mein Optimismus. Alles wieder da. Einfach so zurückgeholt. Wow, diese Facette, die da aus mir heraus plötzlich stark und groß wurde. HAMMER! Ich nenne sie meine Amazone! So kraftvoll, so bestimmt, so stark, so bewusst, so grenzensetztend! Ein riesengroßer Schritt zu noch tieferer Selbstliebe. Denn nur wenn du deine Grenzen wahrst und auch mal verteidigst, achtest und liebst du dich selbst. Ein Liebesdienst an dir und deiner Seele, den du da tun kannst.

Die Amazone in uns wurde uns "abtrainiert" im Laufe unseres Lebens und in vielen alten Leben auch. Es schickte sich nicht, diesen Teil von uns zu leben, zu zeigen, für sich einzustehen. Schnell ist man zickig oder egoistisch, zumindest als Frau. Aber nun ist es Zeit, das Ruder wieder in die Hand zu nehmen und den Menschen zu zeigen "Bis hier und nicht weiter". Hier ist mein Platz, der gehört mir. Ich bin kein Selbstbedienungsladen!

Eine weitere Facette der Selbstliebe, ein Aspekt meiner Seele. So groß und so wichtig für mich. Um in meiner Kraft zu sein, in meiner vollen Kraft zu mir zu stehen. Voll und ganz. Ohne schlechtes Gewissen, ohne Schuldgefühle.

Erwecke auch du die Amazone in dir, deine Facette der Selbstliebe und stelle dich dem Leben wieder ganz bewusst in deiner ganzen Kraft und Energie!

Kategorien: Keine