Manuela de Buhr   

Herzlich Willkommen auf meiner Seite

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung


Rückenschmerzen - eine Krankheit, die in unserer Gesellschaft mittlerweile sehr häufig vorkommt.

Viele Menschen leiden unter Einschränkungen im Bewegungsapparat, haben kontinuierlich oder temporär Rückenbeschwerden, welche durch viele Therapieformen gelindert werden können.

Auslöser vieler Rückenbeschwerden sind Blockaden, die sich im System eines Menschen festsetzen und hier durch eine kontinuierliche Einflussnahme auf den Menschen für Probleme sorgen. Die Blockaden können z. B. durch Erlebnisse im Leben entstehen wie Schocks, Trauer oder ähnliches. Diese setzen sich im    System eines Menschen fest und sorgen nach einiger Zeit für Beschwerden.

Eine andere Möglichkeit, diese Blockaden zu transformieren, bietet die energetische Wirbelsäulenaufrichtung. Hierbei werden Verhaltens- und Gedankenmuster geklärt sowie die bisher blockierte Energie freigesetzt, wodurch ein freier Energiefluss entsteht. Mehr Energie steht wieder zur Verfügung. Die Selbstheilungskräfte desjenigen werden aktiviert.

Beinlängendifferenzen können teilweise oder ganz ausgeglichen werden.

Ich habe bereits seit meiner Jugend immer wieder Schmerzen im Rücken gehabt. Geholfen hat mir nichts. Akut bekam ich krampflösende und entzündungshemmende Mittel sowie Spritzen.

2010 habe ich mich aufrichten lassen, wobei die Beinlängendifferenz bei mir größtenteils ausgeglichen wurde.

Gleichzeitig spürte ich in den darauffolgenden Wochen innerlich eine Veränderung bei mir. Ich spürte Frieden in mir. Ich kam mehr bei mir an. Für mich war die Aufrichtung ein weiterer Schritt in meiner Entwicklung, spirituell und auf dem Weg zu mir.


Energieausgleich: 144,- Euro

 
 

Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.
Ein Heilversprechen kann nicht gegeben werden. Eine Diagnose kann nicht gegeben werden.